Prinzessinnen gibt es nur im Märchen? Von wegen! Ein kleines Mädchen hat die Prinzessin aus ihrem Lieblingsbuch ganz einfach auf der Straße getroffen.

Scott Robertson und seine Frau haben letzen Februar geheiratet. Als sie sich auf den Straßen Seattles für ihre Hochzeitsfotos ablichten ließen, spazierten plötzlich eine Frau und ihre kleine Tochter vorbei: „Das kleine Mädchen dachte, meine wunderbare Frau sei die Prinzessin aus ihrem Lieblingsbuch, das sie mit sich herumtrug“, berichtet Scott von dem außergewöhnlichen Erlebnis.

Was für ein Timing

Weil die entzückende Verwechslung ausgerechnet in Anwesenheit der Hochzeitsfotografin Stephanie Cristalli passierte, konnte diese den besonderen Moment in rührenden Bildern festhalten. Sogar ein Blümchen aus dem Brautstrauß konnte das kleine Mädchen als Erinnerung an ihre Prinzessin ergattern. Hach, manchmal können Märchen eben doch wahr werden!