Mit Geburten ist das so eine Sache: Man weiß nie so genau, wie sich dieser einzigartige Moment und absolute Ausnahmezustand auf die Beteiligten auswirkt. Da kann es schon mal vorkommen, dass der werdende Vater Dinge von sich gibt, die absolut fehl am Platz sind und die er genau deshalb später noch bereuen könnte. Wir haben bei einer Hebamme nachgefragt, welche das sind.

1 – “Was hinein gekommen ist, kommt auch wieder raus!”

via GIPHY

2 – “Jetzt beruhig dich doch erst mal.”

via GIPHY

3 – “Na siehst du, das war doch gar nicht so schlimm, oder?”

via GIPHY

4 – “Wie lange dauert es denn noch?”

via GIPHY

5 – “Puh, ich weiß nicht, ob ich sowas noch mal durchstehe.”

via GIPHY

5 – “Ich glaube, mir wird schlecht.”

via GIPHY

6 – “Aber Schatz, ganz ehrlich, so schlimm kann es nun auch wieder nicht sein.”

via GIPHY

7 – “Ich kann nicht mehr. Ich bin total fertig.”

via GIPHY