Kinderehen sind weltweit ein sehr großes Problem. Meist sind junge Mädchen davon betroffen. Auch in China werden viele Kinder mit älteren Männern verheiratet.

Die Ärzte des Xuzhou City Krankenhauses im Osten Chinas werden diese Geschichte wohl kaum vergessen. Kürzlich erschien nämlich ein Mann um die 40 mit seiner Mutter und sie hatten ein junges Mädchen mit, welches hochschwanger war. Sie gaben an, dass das Mädchen 20 Jahre alt und die Ehefrau des Mannes sei, do berichtete die britische Zeitung Metro.

Als die Ärzte nachhakten und meinten, dass Mädchen könne gar keine 20 Jahre alt sein, wurde der Mann fahrig und keifte das Personal an, sie sollen ihren Job machen und die Schwangere untersuchen.

Die Ärzte riefen daraufhin die Polizei die feststellte, dass das Mädchen weder Chinesisch sprach, noch irgendwelche Personalien besaß. Sie wurde in Obhut genommen und der Mann verhaftet.