Das Sternzeichen kann oft so einiges über die Persönlichkeit aussagen und auch darüber, wie Geschwister miteinander umgehen. Während die einen zu den vernünftigen Geschwistern zählen, charakterisieren sich andere wiederum durch ihre rebellische Art. So sind Geschwister laut ihrem Sternzeichen: 

Steinbock

Steinböcke sind karriereorientiert, extrem zielstrebig und manchmal auch ziemlich stur. Sie wissen immer alles besser als ihre Geschwister und sind für sie die Ober-Streber. Aber dafür werden sie geliebt: Denn sie helfen ihren Brüdern und Schwestern immer bei den Hausaufgaben, unterstützen sie bei Seminararbeiten an der Uni und schreiben heute noch ihre Bewerbungen für sie!

Schütze

Schützen sind ständig auf Achse und können nie lange an einem Ort bleiben, deshalb verbringen sie wenig Zeit mit ihrer Familie. Trotzdem sind sie immer für ihre Geschwister da und sind vor allem der Part in der Familie, der alle motiviert, immer positiv denkt und für jede Menge Abenteuer und Aufregung sorgt.

Stier

Vernunft ist die Stärke dieses Sternzeichens. Sie bewahren ihre Geschwister immer wieder davor, Dummheiten zu machen. Sie denken ziemlich realistisch und wollen ja nie zu viel Risiko eingehen. Dank ihnen ist ihren Geschwistern schon so mancher Ärger erspart geblieben!

Fische

Fische sind die emotionalen unter ihren Geschwistern und müssen mit Samthandschuhen angefasst werden. Kritik vertragen sie nämlich gar nicht, schon gar nicht von der Familie. Aber die wissen mittlerweile ziemlich gut mit der sensiblen Art ihres Bruders oder ihrer Schwester umzugehen.

Widder

Kreativität ist ihr Talent. Als Kind denken sich Widder für ihre Geschwister die witzigsten Spiele aus und auch als Erwachsener bringe sie die Family immer wieder auf neue lustige Ideen. Egal ob eine spontane Reise oder ein Bungee-Sprung am Wochenende, ihnen gehen die Ideen nie aus.

Zwillinge

Als der Spaßvogel der Familie bringt dieses Sternzeichen ständig alle zum Lachen und wird dafür von seinen Geschwister extrem bewundert. Sie sind die selbstlosesten Geschwister, die immer wollen, dass es allen anderen gut geht – und dafür geben sie einem jede Menge Liebe zurück.

Wassermann

Wassermänner sind die Rebellen der Familie! Bei Mama sorgen sie mit Piercings und verrückten Styles für Aufregung, denn sie wollen immer anders sein, als ihre Geschwister. Wofür sie besonders geliebt werden: Ihr großes Herz.

Krebs

Ihre Geschwister sind ihre besten Freunde. Mit ihnen gehen sie durch dick und dünn und nichts und niemand kann sich zwischen sie stellen. Krebse sind die liebevollsten Geschwister unter den Sternzeichen.

Skorpion

Skorpione sind ziemlich neugierige Schwestern und Brüder, die immer alles wissen wollen und ihre Geschwister damit ziemlich nerven können. Aber sie vertrauen ihnen, denn bei ihnen ist jedes Geheimnis absolut sicher!

Löwe

Löwen stehen furchtbar gerne im Mittelpunkt. Da kann es schon mal zum Streit zwischen Geschwistern kommen, denn aus dem Rampenlicht werden sie nur ungern verdrängt. Sie sind die Anführer unter den Geschwistern und ihr Rudel ist ihr Ein und Alles! Ihr besonderes Talent: Sie sind die Meister im Verkuppeln ihrer Brüder und Schwestern.

Jungfrau

Jungfrauen sind absolut überfürsorgliche Geschwister und übertreiben dabei manchmal etwas. Sie sollten ihren Geschwistern ein bisschen mehr Freiraum lassen, die schaffen das auch alleine!

Waage

Waagen sind absolut harmoniebedürftig. Deshalb gibt es kaum Streit zwischen den Geschwistern. Diskussionen gehen sie aus dem Weg. Sie geben lieber nach, anstatt sich mit ihrem Bruder oder ihrer Schwester in die Haare zu kriegen. Dabei sollten sie aber aufpassen, dass ihre Gutmütigkeit nicht ausgenutzt wird!